Produkte

Hinweis

Natürlich können unsere Felgen und Zwillingsräder auch als Komplettrad erworben werden!

Spurverbreiterung

Mit der Spurverbreiterung werden Reifenspuren erreicht, die mit Fixfelgen oder Verstellfelgen nicht machbar bzw. nicht erreichbar sind. Die Spurverbreiterung wird direkt auf die Radnabe montiert.

In grundierter Ausführung.

Ausführung:

Inkl. Radbolzen blank (ohne Radmuttern)
Inkl. Lochausschnitt Ø ca. 45 mm im Lochkreis für die einfachere Befestigung
der Radmuttern an der Radnabe, daher Nabenansatz außen zur Verstärkung
der Achsverbreiterung von Vorteil – falls technisch herstellbar.
Inkl. Nabenansatz außenseitig – falls technisch herstellbar.


Technischer Hinweis: (unbedingt dem Endverbraucher mitteilen!)

Spurverbreitung:
Keine Garantie auf Hoch- und Seitenschlag.
Keine Garantie auf Folgeschäden (Lager- oder Achsschäden).
Geeignet nur für den Feldeinsatz bis max. 20 km/h
Sonderanfertigung, keine Rückgabe möglich.
Die Achsverbreiterung ist nur für den Arbeitseinsatz in Reihenkulturen mit
niedriger Geschwindigkeit bis 20km/h geeignet bzw. zulässig. Das heißt,
diese Achsverbreiterung darf nicht für den normalen täglichen Einsatz
verwendet werden (z. B. zur Verbreiterung der Spur für den Ketteneinsatz,
für breitere Reifen, usw.).