Produkte

Hinweis

Natürlich können unsere Felgen und Zwillingsräder auch als Komplettrad erworben werden!

Fixfelge

Reifenspur bzw. Einpresstiefenach Wunsch. Bei extremen Spuren bzw. Einpresstiefen sind spezielle Radschüsseln erforderlich!
 
 
1. Fixfelgen-Stumpf geschweißt: beidseitig geschweißte Felge
 
Vorteile:
 
Durch beidseitiges Schweißen (=stumpf) ist die Verbindung Radschüssel - Felgenring geschlossen, daher Vermeidung des Austritts von  „Rostschlemme“ der lackierten Felge.
 
Verschiedene Radschüsseltiefen möglich - daher auch leichteres erreichen gewünschter Einpresstiefen.
 

2. Fixfelgen – gepresst: einseitig geschweißt
 
Vorteile:
 
Bei kleineren Felgen bis ca. 20“ sind größere Radanschlüsse möglich.
Bei 24“ Felgen ist der Zusatzlochkreis 430/6 möglich
Weniger Wärmeeinbringung beim Schweißen
 
 

3. Topfkonstruktion

Die Topfkonstruktion ist eine gute Alternative zu den tief gepressten (150-200 mm) Radschüsseln von GKN
 
  • extreme Einpresstiefen bis -340 mm bei W8 Felgen möglich
  • Topfscheibe 15 mm Dicke
  • ab 24“ anwendbar
  • flexiblere Lieferzeiten wegen Lagerhaltung
 
Einschränkungen:
 
Wesentlich höhere Toleranzen auf Hoch- und Seitenschlag.
Im Straßeneinsatz max. für 25 Km/h geeignet.
Tragfähigkeit max. 55% der angegebenen Reifentragfähigkeit aus dem Technischen Ratgeber.
Sonderanfertigung, keine Rückgabe möglich!
Keine Garantie auf Folgeschäden (Lager- oder Achsschäden)